PIM for distribution & wholesalers

Für den Großhandels- und Distributionssektor hat PIM in der Regel eine doppelte Auswirkung, da diese Art von Unternehmen Folgendes benötigt:
  • eine informative und aktuelle B2B-Online-Plattform, um Distributoren und Einzelhändlern das Bestellen zu erleichtern
  • eine bequeme Möglichkeit, Distributoren und Einzelhändlern Zugriff auf hochwertige Produktdaten (einschließlich Bilder und Dokumente) für den eigenen Gebrauch gegenüber dem Endkunden zu gewähren

Zentralisieren Sie Ihre Produktinformationen

Sie haben Produktdaten aus mehreren Quellen und diese müssen auf verschiedenen Kanälen veröffentlicht werden. Pimics hilft Ihnen dabei, einen Single Point of Truth aufzubauen und auf dem neusten Stand zu halten. Diese zentrale Drehscheibe muss Ihr Team und Ihre Prozesse effektiv unterstützen. Gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre Produktdaten zurück und verbessern Sie Ihr Kundenerlebnis.

Solution - Zentralisieren Sie Ihre Produktinformationen

Erweiterte Produktpalette 

Einzelhändler und Distributoren haben es in der Regel mit großen Mengen an Produktinformationen zu tun. Sie bewältigen Zehntausende, manchmal Hunderttausende von SKUs mit jeweils Hunderte von Attributen, einschließlich digitaler Assets wie Bilder, Datenblätter oder Medien. Die Einstellung eines neuen Lieferanten kann bedeuten, dass Sie Ihr Produktsortiment spontan um einige tausend Artikel erweitern müssen. Aus diesem Grund muss eine PIM-Lösung für Einzelhandels-, Großhandels- und Distributionsunternehmen skalierbar und reaktionsschnell sein.
B2B - Erweiterte Produktpalette

Markteinführungszeit

Ihre Produktdaten inklusive Preise können von Ihren Lieferanten täglich geändert werden. Sie müssen diese Änderungen so schnell wie möglich anwenden. Pimics stellt Ihnen automatische Funktionen zur Verfügung, um diese Anforderungen zu erfüllen, und hält eingehende Lieferantenkataloge auf dem neuesten Stand, mit einem Ziel vor Augen: Ein Unternehmen, das ein Produkt zuerst anbieten kann, kann das Produkt auch zuerst verkaufen.
B2B - Markteinführungszeit

Produktdaten anreichen und anpassen

Sie können unterschiedliche Qualitätsstufen Ihrer Produktdaten oder gar keine Produktdaten von Ihren Lieferanten erhalten. Die erste Aufgabe besteht darin, diese eingehenden Daten zu verarbeiten, zu qualifizieren und zusammenzuführen, und danach können Sie Marketingdaten für Ihre Bedürfnisse anreichen oder anpassen. Das Ziel ist einfach: stellen Sie diese verschiedenen eingehenden Formate an einem Ort mit konsistenten Daten zusammen, reichern Sie diese Daten bei Bedarf an und verteilen sie dann an Ihre Kanäle.
B2B - Produktdaten anreichen und anpassen

Laden Sie sich unser White Paper herunter und erfahren Sie mehr darüber, wie ein PIM-System Ihnen helfen kann.
 
Wir haben noch 2 weitere nützliche Artikel. Möchten Sie sie erhalten?
Ihre persönlichen Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet.