Pimics 3.0 und Einkaufskatalog

Schauen wir uns an, was in Pimics 3.0 neu ist. Da sich die Trends in den Marketing- und Vertriebskanälen dynamisch ändern, bringt diese Version einige Verbesserungen mit sich, insbesondere in Bezug auf Publikationen.
 
Zurück zum Blog
veröffentlicht

Ich bin stolz darauf, Ihnen mitteilen zu können, dass Pimics 3.0 auf AppSource veröffentlicht wurde und für Business Central in der Cloud als SaaS (wo es automatisch aktualisiert wird) sowie für lokale Installationen von Business Central 14 bis aktuelle Version 16 verfügbar ist. Diese Version bringt wieder einige Änderungen, neue Funktionen und Fehlerbehebungen. Einige von ihnen sind unten erwähnt.

Zusammen mit dieser Version wurde das Einkaufskatalog-Modul veröffentlicht, das auch in AppSource als weitere Erweiterung verfügbar ist. Dieses Modul konzentriert sich hauptsächlich auf die Datenverarbeitung während der Einkaufsprozesse und übernimmt effektiv Daten. Der Import aus Excel ist derzeit verfügbar. Wir arbeiten im Moment auch an Importen aus Formaten wie BMECat und DatNorm. Wir haben bereits Pre-Lease-Versionen, sodass Sie uns bei Interesse kontaktieren können.
 

Vorteile der Verwendung des Einkaufskatalogs

Mit dem Einkaufskatalog können Sie Produktdaten oder Preislisten von Lieferanten in Dynamics 365 Business Central oder strukturierte Produktdaten in die Pimics-Erweiterung importieren. Unsere Kunden nutzen diese Erweiterung, um den Datenimport zu beschleunigen und die Zeit von Tagen auf Stunden zu verkürzen.

  • Einfacher Import von Excel-Dateien in verschiedenen Formaten. Sie können sich leicht an das Format des Lieferanten anpassen. 
  • Der gesamte Importvorgang ist unter Kontrolle. Sie können entscheiden, was und wann Sie übernehmen möchten.
  • Überprüft automatisch die Datenqualität, bevor Sie die Daten übernehmen. Dies verbessert daher die Qualität Ihrer Daten.
  • Unabhängiges Datenmanagement. Sie können alle Daten Ihrer Lieferanten in anderen Dateien haben. Einfache Suche und Verwendung von Lieferantendaten.
  • Andere Typen wie BMECat oder DataNorm sind eine weitere Erweiterung.

Änderungen in der Pimics-Funktionalität

Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie in der Dokumentation, in der auch die einzelnen Verfahren aufgeführt sind. 

Neue Implementierung von Publikationen

Die neue Implementierung von Publikationen stellt ein neues Merkmal in dieser Version dar. Pimics 3.0 kommt mit einer Neugestaltung der Publikationen, um den unterschiedlichen Anforderungen der Vertriebs- oder Marketingkanäle gerecht zu werden. Es handelt sich praktisch um eine Implementierung dieser Kanäle während des Einsatzes von Pimics. Auf diese Weise können Sie Ihre Produktdaten schneller und effizienter auf verschiedenen Kanälen präsentieren.

Vorlagen in Publikationen

Vorlagen in Publikationen sind eine der neuen Funktionen. Normalerweise werden regelmäßig Publikationen für jeden Datenexport aus Pimics erstellt. Das wiederholte Vorbereiten ähnlicher Einstellungen ist jedoch zeitaufwändig. Die Vorlagen machen es jetzt viel einfacher. Sie können mit allen erforderlichen Einstellungen definiert werden. Beim Erstellen einer neuen Publikation sollte eine Vorlage ausgewählt werden (die Publikation enthält vordefinierte Werte, die auf der Vorlage basieren).

Dokumentarbeitsblatt

Eine weitere neue Funktion ist das Hochladen eines Dokumentarbeitsblatts. Da es manchmal erforderlich ist, mehrere Dateien in Pimics hochzuladen und an verschiedene Gruppen oder Artikeln zu verteilen, wurde eine neue Seite erstellt, auf der diese Aufgabe ausgeführt werden kann. Es ermöglicht das einfache und schnelle Zuweisen verschiedener Dokumenttypen zu Artikeln oder Gruppen.

Änderungen an der Benutzeroberfläche

Pimics 3.0 enthält auch einige Änderungen an der Benutzeroberfläche. Unsere Priorität ist es, die Anzahl der in Pimics erforderlichen Schritte und Klicks zu reduzieren. Daher ist es möglich, eine Liste zu bearbeiten, ohne einzelne Karten öffnen zu müssen. Dies ist beispielsweise nützlich, wenn Sie eine Beschreibung oder andere Felder für mehrere Entitäten gleichzeitig ändern müssen. Es ist auch möglich, die Funktion In Excel bearbeiten in Business Central 16.0 oder neuer zu verwenden. Pimics 3.0 verfügt außerdem über mehrere versteckte Felder und Abschnitte, wie Merkmale, Übersetzungen und Beschreibungen. Es ist notwendig, die Seite zu personalisieren, um sie zu sehen.

Tags

Interessiert?
Fragen Sie unseren Spezialisten nach mehr

Ihre persönlichen Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet.
Laden Sie sich unser White Paper herunter und erfahren Sie mehr darüber, wie ein PIM-System Ihnen helfen kann.
 
Wir haben noch 2 weitere nützliche Artikel. Möchten Sie sie erhalten?
Ihre persönlichen Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet.