Klassifikation

Verwenden Sie bei der Erstellung von Produktdaten international standardisierte Klassifikationen und erleichtern Sie hiermit die Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern. PIMICS hilft Ihnen hierbei.
Import und export
Ein einheitliches Datenformat macht die Arbeit effektiver und spart Zeit bei der Vorbereitung.
Eigenschaften und Werte
Definierte Eigenschaften und Werte für jeden Produkttyp erleichtern die Verwaltung der Produktdaten.
Die Unabhängigkeit von der Sprache
Die Unabhängigkeit von der Sprache, sorgt für eine unmissverständliche Kommunikation zwischen dem Kunden und den Lieferanten.

Kommunizieren Sie mit Ihren Geschäftspartnern ohne Missverständnisse

Die Klassifikation ist eine logische und eindeutige Gliederung der Produkte in Produktkategorien. Diese sind so aufgebaut, damit sowohl die Lieferanten als auch die Klienten miteinander kommunizieren können. Die einzelnen Modelle bilden Baumstrukturen, die in Gruppen, Klassen, Eigenschaften, Werte und Schlüsselwörter gegliedert sind. Ab hier endet jedoch ihre Übereinstimmung. Manche Modelle eignen sich für einen bestimmten Unternehmenstypus. Andere haben erweiterte Möglichkeiten zur Kategorisierung und andere wiederum flache Baumstrukturen, die sich für den Einkauf eignen, aber nicht mehr für Ingenieurabteilungen. 
Komunikujte s partnery bez nedorozuměníKommunizieren Sie mit Ihren Geschäftspartnern ohne Missverständnisse

PIMICS erweitert die Klassifikationsmöglichkeiten

Klassifikations-Module

Mit PIMICS können Sie mit den Klassifikationen eClass, ETIM, profiClass arbeiten und dies in allen für die jeweilige Klassifikation verfügbaren Sprachen. 
ETIM konzentriert sich auf elektrotechnische Güter und enthält etwa 5.000 Artikelklassen. Das Datenmodell enthält eine Liste mit den wichtigsten technischen Merkmalen der einzelnen Produktklassen, um sie beschreiben und anschließend auffinden zu können. Jeder Artikelklasse werden zudem mehrere Synonyme zugewiesen. Daher ist das Auffinden des richtigen Produktes für jeden sehr einfach.
Der Industriestandard eCl@ss ist der einzige ISO/IEC-normkonforme Datenstandard für die Klassifizierung, enthält 41.000 Artikelklassen und deckt 44 Industriezweige ab. Der Datenstandard ermöglicht die Standardisierung des Einkaufs, des Lagers, der Produktion und des Vertriebs im Rahmen des Unternehmens und der Unternehmen untereinander. Und das über verschiedene Industriezweige, Länder und Sprachen hinweg. Daher wird eCl@ss von einer Reihe von Global Playern verwendet. 
 

Kommunikation mit den Geschäftspartnern

Mithilfe des standardisierten Datenformats in PIMICS können Sie sich mit jedem Geschäftspartner verständigen und dies auch, wenn sich der Partner auf der anderen Seite der Erdhalbkugel befindet. Und dies alles fehlerfrei und ohne großen Aufwand. Die Klassifikation ermöglicht auch die maschinell verarbeitete und automatische Datenverwaltung. Dank der Vernetzung von PIMICS mit den Klassifikationen meistern Sie neben dem Import und Export von Daten auch die digitale Transformation Ihres Unternehmens. 

 

Vereinfachung der Arbeit

Unternehmen erstellen gewöhnlich für sich eigene Standards, die den Klassifikationstypen ähneln. Doch die Vorbereitung so einer Klassifikation bedeutet hunderte von Stunden Arbeit. Und das größte Problem dabei ist, dass die Geschäftspartner diese Klassifikation nicht kennen und diese somit für die Kommunikation mit anderen Partnern nutzlos ist. Sie eignen sich daher lediglich für interne Zwecke.
 

Interne Klassifikation

Falls Ihnen keiner der Klassifikationstypen zusagt, dann können Sie mit PIMICS ihre eigene Klassifikation erstellen. Je nach Bedarf erstellen Sie Klassen, Eigenschaften, Werte und Schlüsselwörter. Diese Klassifikation können Sie ganz einfach mit den standardmäßigen Klassifikationen kombinieren.


 

Fragen Sie unsere Spezialisten,
was Sie interessiert

Frage senden

Möchten Sie zunächst die PIM Lösung ausprobieren?

Ihre persönlichen Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet.