E-shop

Bekommen Sie den Content Ihres eShops unter Kontrolle und gestalten Sie die Verwaltung der Produktdaten effizienter. PIMICS sorgt ein für alle Mal für Ordnung. 
Der Übergang von Excel zu PIM
Der Übergang von Excel zu PIM gestaltet die Vorbereitung von Daten für den eShop effektiver.
Omnichannel
Ermöglicht Marketern die Omnichannel Strategie zu verfolgen.
SPOT
Verwaltung aller Produktdaten in nur einer einzigen Datenbank = Single Point of Truth (SPOT).

Verbessern Sie mit PIMICS den Absatz über den eShop

Über die Einführung einer PIM Lösung beginnen Unternehmen erst dann nachzudenken, wenn Sie versuchen, die Datenverwaltung im ERP System, eShop und Excel durchzuführen. Nach der Integration des Internetshops mit dem Unternehmenssystem bemerken Sie plötzlich, dass einige benötigte Produktdaten im ERP System fehlen. Sie werden vergeblich nach formatierten Beschreibungen, Fotos aus verschiedenen Perspektiven oder Dokumenten zum Herunterladen suchen. Und selbst die Verschiebung der Daten in Excel ist in diesem Fall aus langfristiger Sicht nicht zielführend. In dem Moment, wo die PIM Lösung ins Spiel kommt, haben Sie endlich die Bilder, die Texte, die Produkteigenschaften und alle benötigten Dokumente an einem Platz. Ferner sind Sie in der Lage, diese Daten jederzeit auch für weitere Vertriebskanäle zu nutzen.
Verbessern Sie mit PIMICS den Absatz über den eShop

Wie Ihnen PIMICS bei der Verwaltung des eShops hilft

Automatische Arbeit mit Daten

Ein eShop ist ein Vertriebskanal und das ERP wiederum ein Unternehmenssystem. Keines von beiden Systemen eignet sich jedoch für die Verwaltung von tausenden von Produkten, die auch noch in eine Reihe weiterer Sprachen übersetzt wurden. Hierzu dient das PIM System, welches als Schnittstelle zwischen dem eShop und dem ERP System fungiert. Die Verwaltung wird dank der Automatisierung durch das PIM System einfacher. Die Produkte müssen daher nicht mehr Produkt für Produkt manuell überschrieben werden und sich wiederholende Routineaufgaben entfallen.
 

Aktuelle Daten und ihre Kontrolle

Das PIM System kümmert sich um die Vorbereitung der Daten, die bei jeder Änderung automatisch auch im eShop aktualisiert werden. Es sorgt auch für die Überprüfung der Daten und dies auf Ebene der Quellinformationen und der Integrationsprozesse. Ferner werden die Daten auf Ihre Aktualität kontrolliert. Dank PIM passiert es somit nie wieder, dass Sie auf dem eShop ein Produkt ohne Parameter oder Bild veröffentlichen. Sie kümmern sich lediglich um die Quelldaten und um den Rest erledigt das PIM System für Sie.

 

Mehrere eShops von einem Ort aus verwalten

Es ist nichts Ungewöhnliches, dass ein Unternehmen neben externen eCommerce Plattformen wie Amazon oder eBay, auch mehrere eShops zum Verkauf betreibt. Und was passiert erst, wenn jeder eShop mehrere Sprachversionen und darin unterschiedliche Produkte anbietet? In solchen Situationen kommt ein Händler ohne ein wirklich hochwertige und übersichtliche Produktdatenverwaltung von einem zentralen Ort aus, nicht herum. 

 

Daten für das Web oder das Kundenportal

Produktdaten finden neben eShops auch auf anderen Online Plattformen Verwendung. Beispiele hierfür sind Präsentations- und Produktwebsites oder Portale für B2B oder B2C. Über das Portal und den dort vorhandenen Informationen wird der Absatz über Partner sowie an Endverbraucher unterstützt. Es gehört zur normalen Praxis, dass dort komplette Produktdokumentationen, Marketingmaterialien oder Anleitungen veröffentlicht werden. PIMICS sorgt hierbei für die Integration mit dem Portal und der Vorbereitung der Daten.

 

Fragen Sie unsere Spezialisten,
was Sie interessiert

Frage senden

Möchten Sie zunächst die PIM Lösung ausprobieren?

Ihre persönlichen Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet.